Massivholz-Element mit Akustikfräsung

Massivholz-Element mit V-Fase

Massivholz-Element mit V-Fase in Ind.-Si Qualität

Massivholz-Element mit Akustikfräsung in Ind.-Si Qualität

PHE: Oberflächen & Verarbeitungsbeispiele

Unsere Massivholz-Elemente gibt es in folgenden Ausführungen:

  • NSi Standard, ungeschliffen:
    Holzart: Fichte/Tanne, einseitig wahlweise mit Akustikprofil oder V-Fase, Gegenseite gehobelt/egalisiert, hergestellt aus 24 mm starken, technisch getrockneten Seitenbrettern
    Verfügbare Stärken: 8 cm (Endmaß 75 mm) bis 24 cm (Endmaß 235 mm)

    Verwendungsempfehlung: für nicht sichtbar verbaute Flächen (zu beplankende Wände, zu verkleidende Geschoßdecken), als Dachelemente in landwirtschaftlichen oder industriellen Bauten

  • NSi Extra, ungeschliffen:
    Wie NSi Standard, jedoch mittels Holzflicken optisch aus- bzw. nachgebessert.

    Verwendungsempfehlung: auch für sichtbar verbaute Flächen, vorzugsweise in Gewerbebauten, industriellen Hallen und dgl.

Beide Varianten können durch weitere Oberflächen-Veredelung weiter aufgewertet werden (gegen Aufpreis):
  • schleifen
  • bürsten
  • Ind.-Si Standard, ungeschliffen:
    Holzart: Fichte/Tanne, einseitig wahlweise mit Akustikprofil oder V-Fase, Gegenseite gehobelt/egalisiert, hergestellt aus 24 mm starken, technisch getrockneten Seitenbrettern
    Rohware mit Bläue und Holzfehlern wird so weit wir möglich aussortiert, gelegentlich fehlende Kantenäste, Bläue, Harzgallen zulässig weil produktionstechnisch nicht vermeidbar, Waldkante nicht zulässig
    Verfügbare Stärken: 8 cm (Endmaß 75 mm) bis 20 cm (Endmaß 195 mm), höhere Stärken (bis 24 cm) auf Anfrage

    Verwendungsempfehlung: für alle sichtbaren Flächen im Wohn- & Gewerbebau

  • Ind.-Si Extra, ungeschliffen:
    wie Ind.-Si Standard, jedoch mittels Holzflicken optisch aus- bzw. nachgebessert.

  • Ind. Si Select, ungeschliffen:
    wie Ind.-Si Standard, jedoch wird die Rohware noch strenger aussortiert
Alle Varianten können durch weitere Oberflächen-Veredelung weiter aufgewertet werden (gegen Aufpreis):
  • schleifen
  • bürsten

Wenn Sie an einem Bau mit PHE interessiert sind, ist es sinnvoll, wenn Sie sich die verschiedenen Oberflächenvarianten bei uns im Betrieb "in natura" ansehen. Nur wenn Sie eine größere Fläche im Original anschauen, bekommen Sie einen korrekten Eindruck dieses Materials. Zur Terminvereinbarung stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung. → Kontakt

Für Händler bzw. Wiederverkäufer:
Alle Informationen über unsere ProfilHolz-Elemente haben wir in einem ansprechenden, repräsentativen Prospekt zusammengestellt, den Sie an Ihre Kunden weitergeben können. Sprechen Sie uns an!

Anfahrt
Folgen Sie uns